Allendorf Kolter – ein ideales Weihnachtsgeschenk Der Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda) e.V. hat zusammen mit der Stadt Allendorf (Lumda) den Allendorf Kolter kreiert. Auf dem Kolter sind die ortsbildprägenden Gebäude aller Stadtteile einge

Allendorf Kolter –  ein ideales Weihnachtsgeschenk

Der Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda) e.V. hat zusammen mit der Stadt Allendorf (Lumda) den Allendorf Kolter kreiert.

Auf dem Kolter sind die ortsbildprägenden Gebäude aller Stadtteile eingewebt. Es sind dies                                                                                            

der Climbacher Wasserturm,

die Burg Nordeck,

die Winner Kirche,

die Allendorfer Kirche und

das Heimatmuseum.

Bianca Werther hat die ausgewählten Motive fotografiert. Nach diesen Fotos fertigte die Weberei die Zeichnungen als Webmuster-Grundlage.

Der Kolter ist in Deutschland hergestellt, gemütliche 200 x 150 cm groß und hat runde Ecken mit Passendem Zierstich. Die Motive heben sich durch einen dezenten Grauton von der cremefarbenen Vorderseite ab, die Rückseite ist in einem Grauton gehalten.

Er ist aus Baumwolle und verträgt bis zu 30 Grad in der Waschmaschine und bei niedriger Temperatur auch den Wäschetrockner. Der Kolter kostet 69,90 €.

Der Kolter kann erworben werden bei dem Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda) e.V., Telefon 0160-949395444 oder E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!